Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

« Vorherige123 ... 91011Nächste »
(160 Einträge total)

#145   manuE-Mail31.12.2007 - 14:41
Guten Rutsch und viel Gesundheit und Glück im neuen Jahr 2008!!! Das spannende Jahr in dem unsere Julia das Licht der Welt erblicken wird

#144   AlexandraE-MailHomepage27.11.2007 - 14:31
Hallo Ihr Lieben.

Bach einiger Zeit bin ich nun mal wieder auf eurer HP gelandet. Mir kullern die Tränen jedes mal auf´s neue. Ich drücke euch 4 ganz arg... Ihr seit eine tolle Familie...

Liebe Grüsse

Alexandra

#143   mariaE-Mail26.11.2007 - 13:04
Hallo!Als ich eure Geschichte gelesen habe,kamen mir die Tränen!Ich habe so Beileid mit euch,ihr müsst durch die Hölle gegangen sein!Ich bin selber Mutter einer 15 monate alten Tochter,und kann mir gut vorstellen wie es euch ergangen ist!Ich finde ihr habt den richtigen Schritt gemacht!Lena wahr (ist) wirklich zuckersüss.Ihr geht es jetzt bestimmt gut,sie hat im Himmel jetzt bestimmt viele Freunde (andere Sternenkinder),und vergesst nicht,irgentwann seht ihr euch wieder!!!

#142   manuE-Mail17.11.2007 - 20:41
euer kleines baby war sooo süß. habe jetzt lange auf eurer page gelesen und viel heulen müssen. wir sind auch schwanger in der 23 ssw und bei unserem baby stimmt auch was nicht. der erste hammer war die diagnose durch den AFP-test: offener rücken. das bewahrheitete sich zum glück doch nicht. seit dienstag wissen wir durch feinultraschall das dass baby zwar wächst aber die ärmle u beinle im verhältniss zum kopf u rumpf zu klein sind. und der darm ist weiß statt schwarz aufm monitor. der prof kann uns nicht sagen was es hat. könnte auf down-syndrom kleinwuchs oder sonst eine chromosomenstörung hindeuten. fruchtwasseruntersuchung wollen wir nicht machen lassen da wir baby eh behalten wollen egal was es hat. jetzt haben wir halt angst und hoffen das es noch wächst und es doch gesund ist. die vielen erfahrungsberichte über die schicksale bestärken mich unser wunschbaby einfach so anzunehmen wie es ist und egal was kommen mag. ich hätte früher nie geglaubt wie viele komplikationen während der schwangerschaft auftreten können - jetzt weiß ich: jeder kleine neue mensch ist doch ein wunder! eure seite hat mir trotz aller tränen geholfen! liebe grüße an euch von manu

#141   AndreaE-Mail26.10.2007 - 21:27
Alleine das zu lesen,was Ihr durchgemacht habt,bestürzt mich.Bin mir sicher,daß Lena der Schutzengel von Timon ist,er sollte seine Eltern kennen lernen,die so viel Liebe geben.Bewahrt Eure Liebe und gebt sie an die Kinder weiter

#140   mandyE-Mail18.10.2007 - 22:04
Hallo,
ich bin durch Zufall auf Lenas Seite gelangt und ich habe Ihre bzw. Eure Geschichte (passt hier das Wort Geschichte überhaupt),euer Schicksal gelesen und mir kamen die Tränen, noch jetzt habe ich einen Kloß im Hals. Bleibt weiterhin so stark. Alles Gute und viel Kraft für Euch. lg Mandy

#139   sabine04.10.2007 - 08:15
Ihr Lieben,
auch nach vier Jahren will ich es noch nicht verstehen. Ich denk´ an Euch und möchte Euch versichern, dass Euer kleiner Engel für immer einen Platz in meinem Herzen haben wird. An Eurer Seite. Ich drück´ Euch, Eure Sabine

#138   Christine29.09.2007 - 14:01
Hallo Lenchen,
auch ich denke heute wieder mal besonders an dich und vermisse dich. Ich bin in der schweren Zeit in Gedanken bei deinen Eltern.

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren. Aber es tut gut zu erfahren, wie viele ihn gern hatten.

Deine Cousine Christine

#137   Gabi29.09.2007 - 10:01
Hallo kleine LENA,
heute ist Dein 4. Geburtstag. Du bist immer in meinen Gedanken und ich vermisse Dich sehr, gerade jetzt, wo mal wieder eine große Familienfeier ansteht. Aber in unseren Herzen bist Du bei uns.
Ich umarme Deine Familie.
Deine Tante Gabi

#136   PiaE-MailHomepage20.08.2007 - 12:47
hallo ich bin durch die seite meiner freundin nicole hierherkommen.mr sind die tränen gekommen als ich mir das alles durchgeschaut habe.ich schicke euch nette und tröstende grüße.
lieben gruß pia,julia u.Leon (im herzen)

#135   danielaE-Mail22.07.2007 - 23:43
Hallo..
ich bin auch durch Zufall auf diese Seite gestoßen,wirklich schön geschrieben..ich könnt das nicht!!Mir liefen auch die Tränen und ich kann euch gut verstehen..ich habe auch eine Tochter verloren durch einen der schlimmsten Herzfehler,sie wurde nur 2 1/2 Monate alt,ich beneide euch das ihr sie dabei begleiten durftet..mir war das nicht gewährt!!!Darunter leide ich sehr..fühl mich als hät ich sie im Stich gelassen!!ich durfte sie dann nur noch im toten Zustand in meine Arme schließen!!!Und das wird mich jetzt für immer begleiten!!Es tut mir sehr leid und ich fühle mit euch!!!
ganz liebe Grüße
Daniela

#134   Sabine19.07.2007 - 00:38
Hallo,
auch wenn ich Euch nicht kenne, so habe ich beim lesen Eurer Seite viele Tränen vergossen. Behaltet Euch Eure Kraft und alles Liebe!!!! Diese Gedenkseite ist wirklich wunderschön und Lena ist sicher stolz auf so starke Eltern und Geschwister!!!

#133   Mareen21.06.2007 - 02:14
hallo! ich bin durch zufall hier auf diese seite gekommen und hab mir alles ganz sorgfältig eine stunde lang durchgelesen, und auch ich habe dabei sehr viele tränen geweint! ich wünsche euch weiterhin viel kraft und alles alles gute!

#132   Dani12.06.2007 - 17:27
ich bin durch zufall auf diese hp gestoßen und habe viele tränen geweint.
ich fühle mit euch und kleine lena meine schwester hat einbaby geboren im mai und die kleine maus heißt lena.
wenn ich meine kleine nichte lena ansehe werde ich an dich denken.
ich wünsche euch liebe eltern vweiterhin viel kraft.

lieben gruß dani

#131   FenjaE-Mail22.05.2007 - 13:48
Hallo,

ich bin durch Zufall auf die Seite der Sternenkinder geraten und habe in den letzten Tagen viele Geschichten gelesen und viele Tränen geweint. Bisher ist mir das Schicksal erspart geblieben, ein Kind zu verlieren. Allerdings ist meine große Tochter 22 Jahre alt und seit ihrem 12. Lebensjahr heroinabhängig und inzwischen auch HiV-positiv. Die Wahrscheinlichkeit, nach unserem jahrelangen Kampf, ein Sternenkind zu bekommen ist groß. Und ich habe Angst davor. Ich möchte allerdings nicht versäumen mein Beileid und meine Betroffenheit über euer Schicksal zu bekunden. Es tut mir leid!

Lieben Gruß

Fenja



« Vorherige123 ... 91011Nächste »
(160 Einträge total)


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld